Zurück

Branchenmonitor 04/2017

PDF-Download direkt im Shop

Lesen Sie im aktuellen Branchenmonitor 04/2017:

Es war der Monat der Partnerschaften: IBM hat eine Kooperation mit Salesforce vereinbart, um Watson und Einstein, die Plattformen für Künstliche Intelligenz (KI) der beiden Anbieter, stärker miteinander zu verzahnen. Außerdem hat SAP eine Cloud-Partnerschaft mit Google geschlossen, um die HANAPlattform in der Google-Cloud zum Laufen zu bringen. Offensichtlich merken die alteingesessenen Granden des weltweiten IT-Geschäfts, dass sie alleine in einem sich immer schneller verändernden Markt keine Chance haben. Sie müssen sich und ihre Plattformen öffnen. Die Anwenderunternehmen erwarten, dass die Lösungen gerade im aufziehenden Cloud-Zeitalter nahtlos miteinander integriert sind. Proprietäre Lösungen, geschlossenen Plattformen und ein Vendor-Lock-in entwickeln sich immer mehr zu einem absoluten No-Go. Interoperabilität, offene Plattformen und Standards sind heute gefragt. Das betrifft aber nicht nur die Technik. Damit muss auch ein Kulturwandel bei den großen IT-Anbietern einhergehen. Man darf gespannt sein, ob der IBM, SAP, Oracle und Co. gelingt.

15.90 € *

inkl. Mehrwertsteuer
zuzüglich 0.00 € * Versandkosten

In den Warenkorb Schnellkauf
* Preis gilt nur in Deutschland Weitere Länderpreise
Branchenmonitor_CW

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen zu Ihrem Abo oder Ihrer Bestellung nutze Sie unseren Kundenservice.

Service-Hotline Service-Hotline
0931/4170 177

Mo. bis Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Kontaktformular

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sichere Bezahlung

  • Bestpreis-Garantie

  • Zufriedenheits-Garantie

trusted shops guarantee
Zahlungsarten:
  • Lastschrift

  • Kreditkarte

  • Rechnung